Glanzlichter 2016

13. Januar 2017 – 17. April 2017 – Naturkundemuseum im Marstall – Schloß Neuhaus

Foto: KristhianCastro, Diamant der Lüfte, Kolibri
Foto: Kristhian Castro, Diamant der Lüfte, Kolibri       © Kristhian Castro (Kolumbien)

Die Ausstellung zeigt die prämierten Bilder des internationalen Naturfotowettbewerb „Glanzlichter“ aus dem Jahr 2016. www.glanzlichter.com

Eröffnung: Freitag, den 13. Januar  2017 um 19:00 Uhr

Ort: Audienzsaal des Schlosses, Im Schlosspark 9, 33104 Paderborn-Schloß Neuhaus

Ausstellungsort: Naturkundemuseum im Marstall, Im Schlosspark 9, 33104 Paderborn-Schloß Neuhaus

Dauer: 13.01. – 17.04.2017

Infos: Webseite Naturkundemuseum im Marstall

täglich, außer montags, 10-18 Uhr

(Karfreitag geschlossen, Ostermontag geöffnet)

Fotografische Werke – Jahresausstellung der Blende 78

26. August bis 09. Oktober 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Foto: Norbert Wölting

Zur Eröffnung der Ausstellung sind alle Interessierte recht herzlich eingeladen.

Eröffnung: Freitag, den 26. August  2016 um 19:00 Uhr

Ort: Galerieflur 1. OG, Kulturwerkstatt Paderborn, Bahnhofstraße 64, 33102 Paderborn

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 9:00 – 23:00 Uhr  Fr. 9:00 – 12:30 Uhr und 17:00 – 23:00 Uhr
Sa. – 17:00 – 23:00 Uhr  So. 12:00 – 18:00 Uhr

Website in neuem Layout

Nach fünf Monaten Vorbereitungszeit ist heute das neue Layout der Blende 78 Website www.blende78.de an den Start gegangen. Es ersetzt das gewohnte Aussehen der Website von 2011. Fünf Jahre sind in der IT-Zeitrechnung eine lange Zeit. Heute wird von mobilen Endgeräte wie Smartphones und Tablets genauso oft oder gar öfter auf Internet-Inhalte zugegriffen, wie von Desktop-Geräten oder Notebooks. Dieser Entwicklung soll das neue Layout besser Rechnung tragen.
Weiter wurden individuelle Softewareentwicklungen aus dem Jahr 2011 in den heutigen Standard zurückgeführt, um eine einfachere Pflege der Website zu gewährleisten. Dabei spielte nicht nur der Wunsch in Zukunft flexibler auf sich ändernde Anforderungen reagieren zu können eine Rolle, sondern auch die Sicherheit der Website und damit auch ihrer Besucher.
Zu Gunsten der besseren Orientierung erscheint das Menü-System nun verschlankt. Die redundanten Inhalte aus Mitglieder-Vorstellungen im Formularstil und die Galerien wurden überarbeitet und sind nun zusammengefasst im Menü Mitglieder zu finden.
Die Gliederung (Kategorien) der diversen Beiträge oder Artikel ist vereinfacht worden und befindet sich nun unterhalb des Start-Menüs.

Mein besonderer Dank als IT-Wart der Blende 78 gilt Norbert Wölting und Clemens Hegger, die mich tatkräftig bei der Umsetzung dieses Projekts unterstützt haben.

Ich wünsche viel Freude mit der neuen Website.

Dirk Rosenberger