Schwarz-weiß-Sehen „Zwei Tage Venedig“

Vom 16. bis 18. November zeigt die Fotografin Inge Mertens im „TiEz – Theater im Esszimmer“ ihre Fotoausstellung „Zwei Tage Venedig“.

Die neueste Fotoserie von Inge Mertens ist 2011 während des Karnevals in der wunderschönen Stadt Venedig enstanden. Inge Mertens erzählt von Ihren Eindrücken aus Venedig. “ Ich kann es kaum glauben, dass die Aufnahmen in nur 10 Stunden Aufenthalt entstanden sind. Ein paar Bilder muten wie Illustration für Märchen an, andere wirken inszeniert. Bis auf die Gondelbilder könnten viele der Bilder auch woanders und zu einem anderen Zeitpunkt enstanden sein, denn ich habe nicht nur das  Charakterische der Stadt Venedig festgehalten, sondern vor allem die Menschen, die dort zufällig vor meine Linse gelaufen sind.

Mehr unter: Bericht Schwarz-weiß-Sehen Quelle: HochGLANZ Stadtmagazin

Zu sehen ist die Ausstellung während des Programms das vom 16.11 – 18.11.2012 im TiEz stattfindet.

 

Die Ausstellung soll mit ihren ca. 20 Fotografien eine Wanderausstellung werden.

Ort der Ausstellung:

TiEz – Theater im Esszimmer, Bahnhofstraße 60, 33 154 Salzkotten-Scharmede

Internet:

www.inge-mertens-fotografie.de

Foto: Inge Mertens