Jahresausstellung der Blende 78 vom 04.03. – 25.03.2012

Ausstellungseröffnung Sonntag, 04.03.2012

Trotz, oder gerade wegen des launigen Wetters am vergangenen Sonntagvormittag, fanden wieder zahlreiche interessierte Besucher den Weg in die Kulturwerkstatt Paderborn. Dort wurde die Jahres-Fotoausstellung der Blende 78 eröffnet, ein Ereignis,  welches sich schon seit den Gründungstagen des Vereins im Jahr 1978 großer Beliebtheit bei den engagierten Mitgliedern des Vereins erfreut und Anziehungspunkt für viele Menschen ist, die sich für die Amateur-Fotografie in besonderem Maßes interessieren.

Die Ausstellung wurde um 11:00 Uhr durch Michael Ludolph, den 1. Vorsitzenden des Vereins eröffnet. Als besonderer Gast hat Klaus Peter Schubert als Landesvorsitzender Westfalen des DVF (Deutscher Verband für Fotografie e. V.) ein paar Begrüßungsworte an die Besucher gerichtet. Der Verein und auch einige seiner Mitglieder sind im DVF organisiert, der als Dachverband der Amateurfotografen in Deutschland fungiert.
In der Ausstellung wird ein repräsentativer Querschnitt von Fotoarbeiten der Mitglieder des Vereins präsentiert. Die Motive und Themen der Bilder sind vielfältig und zeigen interessante Aufnahmen aus Natur, Landschaft, Reise, Architektur, Streetphotography, Portraitfotografie, der Tierwelt, usw.

Die Bilder hängen noch bis zum 25. März 2012 im Ausstellungsflur der Kulturwerkstatt und sind dort während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen. Der Eintritt ist natürlich frei.
Wer sich für die Vereinsarbeit interessiert, findet auch weitere Informationen auf der Homepage der Blende 78.

Ort: Kulturwerkstatt Paderborn, Bahnhofstraße 64

Öffnungszeiten Anfahrt

Personen v. l. n. r.: Ralf Teufer (Schriftführer Blende 78) Marion Maurer (2. Vorsitzende Blende 78) Michael Ludolph (1. Vorsitzender Blende 78) Martin Göbel (Kassenwart Blende 78) Klaus Peter Schubert (Landesvorsitzender Westfalen des DVF)

Text: Ralf Teufer Foto: Ernst Hobscheidt

Jahresausstellung 2012: Bildergalerie    Pressetexte